Skip to main content

Holz, Metall oder Kunststoffkinderbett?

Kinderbetten müssen eine Menge aushalten. Wenngleich Mama und Papa es nicht gern sehen, wird das Bett von den Kleinen nicht nur zum Schlafen benutzt. Mal muss es beim Spielen als Unterlage für eine Kissenschlacht herhalten, mal ist es ein Hochbett als Ritterburg und mal das Spielbett in Form eines Piratenschiffes, auf dem ordentlich getobt wird. Das Kinderbett benötigt eine gute Stabilität und soll sich gleichzeitig harmonisch ins Kinderzimmer einfügen. Welche Materialien für Kinderbetten infrage kommen und welche eher ungeeignet sind, erklärt der nachfolgende Artikel.

3 Kinderbett Materialien in der Übersicht:

Kunststoff nur für das Reisebett tauglich

Kunststoff ist ein leichtes Material, das in vielen Farben angeboten wird. Als Material für das Kinderbett eignet sich Kunststoff nicht. Das Kinderbett aus Kunststoff besäße ein so geringes Gewicht, dass das Kind es im Kinderzimmer selbst umherrücken könnte. Außerdem wäre keine ausreichende Sicherheit gegeben, wenn das Kind auf dem Bett tobt. Kunststoff besitzt nämlich die Eigenschaft, nach einigen Jahren auszuhärten und bei stärkeren Belastungen zu brechen. Eine Ausnahme bildet die Verwendung von Kunststoff beim Kinder-Reisebett. Hier ist das geringe Gewicht ein Vorteil, weil das Bett transportiert werden soll. Da es nicht ständig in Benutzung ist und hauptsächlich von den Kleinsten genutzt wird, wirken nur geringe Kräfte auf das Material ein. Außerdem kombinieren es die Hersteller mit anderen Materialien wie reißfesten Textilien und Leichtmetallen, so dass eine ausreichende Stabilität gewährleistet ist.

Günstige Kinderreisebett Angebote bei Amazon.de – Hier klicken

Klassische Kinderbetten aus Holz gefertigt

Das klassische Kinderbett besteht aus Holz. Holz ist ein Naturmaterial, das gemütlich wirkt. Kinderbetten aus Holz werden in den unterschiedlichsten Designs angeboten. Im Vergleich zur Kunststoff- und Metall-Version ist das Holz-Kinderbett in der Anschaffung etwas teurer. Dafür besitzt baby im kinderbettes eine besonders lange Lebensdauer. Sofern das Material naturbelassen bleibt, dünstet es nicht aus. Kommt die Haut des Kindes mit ihm in Kontakt, fühlt es sich warm an. Diese Eigenschaft besitzen die anderen Materialien nicht. Kinderbetten aus Weichholz benötigen allerdings eine Lackierung oder einen Anstrich, weil beispielsweise Fichte und Kiefer sehr leicht auf mechanische Einflüsse reagieren und Schrammen sowie Kratzer ansonsten vorprogrammiert wären. Die verwendeten Lasuren, Lacke und Farben sollten auf ökologischer Basis hergestellt sein, sonst würden sie die Gesundheit der Kinder gefährden.

Kinderbetten aus härteren Hölzern wie Buche, Ahorn und Birke kommen auch ohne einen schützenden Überzug aus. Sie sind die idealen Materialien für Kinderbetten. Im Vergleich zu Betten aus Weichhölzern sind sie allerdings preisintensiver. Hochbetten mit Rutsche sind auch eine sehr beliebte Variante als Spielbett bei Kindern. Welches Hochbett man kaufen sollte, beschreibt unser Kaufratgeber für Hochbetten.

Metall für Kinderbetten nur bedingt geeignet

Metall-Kinderbetten besitzen drei Vorteile. Sie

  • sind vergleichsweise preisgünstig
  • wirken filigran
  • und lassen sich durch ihr geringes Gewicht leicht transportieren beziehungsweise aufbauen.

Dennoch eignen sie sich für das Kinderzimmer nur bedingt. Letztere Eigenschaft ist nicht immer erwünscht. Außerdem lösen sich bei vielen Modellen die Verbindungen der Einzelelemente, wenn sie stärker beansprucht werden. Auch an den Schweißpunkten gehen die Betten eine eher unsichere Verbindung ein, die bei Belastung brechen kann. Wer sich für ein Kinderbett aus Metall entscheidet, sollte es vor Ort in Augenschein nehmen, um die Details vor dem Kauf prüfen zu können.

Fazit:

Bei Kinderbetten egal welcher Art, sollte man auf hochwertige Materialien setzen, denn ein Bett wo schon bei der Produktion gespart wurde, wird mit Sicherheit nicht das langlebigste sein. Daher besser einmal richtig Kaufen, statt 2 oder 3 mal günstig.

Unser Qualitäts-Testsieger Kinderbett Hochbett Samuel Buche Vollholz massiv mit Rutsche natur inkl. Rollrost – 90 x 200 cm

428,90 € 845,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis auf prüfen